„TextProbe junior“ in der Buchhandlung Kayser

Am 23. März ab 15:00 Uhr können Kinder und Jugendliche in der Buchhandlung Kayser ihre selbst verfassten Texte präsentieren.

Die „TextProbe junior“ von Rheinbach Liest, der Öffentlichen Bücherei St. Martin und der Buchhandlung Kayser ist der junge Ableger der beliebten Offenen Bühne für Autoren aller Art aus dem Einzugsbereich der Voreifel. Jeder Kreative von 6 bis etwa 14 Jahren kann mitmachen. Gelesen bzw. vorgetragen werden darf so ziemlich alles: Geschichten, Gedichte, Slam-Poetry, Auszüge aus Buch-Projekten, Gedankenschnipsel oder sogar Lieder.

„Wir machen keinen Wettbewerb, sondern verstehen uns eher als Katalysator der Schreibfreude und Applausverschaffer für Schreibtalente“, so Moderator Gerd Engel und verspricht: „Das Lampenfieber lohnt sich. Bei ganz hohen Temperaturen gibt es die Möglichkeit, seinen Text von den Kinder des Leseclubs vorlesen zu lassen.“
Interessenten können sich bei ihm melden unter der Email-Adresse This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

Gastgeber der TextProbe junior ist diesmal die Buchhandlung Kayser in der Hauptstraße 28 in Rheinbach.

Der Eintritt ist frei.

made by adfacts . integrierte Kommunikation KG