Liebe, Lust und Leidenschaft - Rheinbach liest in den Häusern der Stadt

Rheinbach-liest diesmal mit erotischer Literatur

Der Verein Rheinbach-liest lädt am 25. September 2016 um 18:00 Uhr wieder ein zur Reihe „Literatur in den Häusern der Stadt“. Diesmal hat er sich an das besondere Thema „Liebe, Lust und Leidenschaft“ herangewagt und Bücher für Sie ausgewählt, in denen berühmte oder auch weniger bekannte Autoren versuchen, die großen Gefühle ihres Lebens zu beschreiben.

An diesem Abend begeben sich die Zuhörer auf eine Reise der Sinne mit Höhenflügen und Abgründen, mit geheimnisvoll knisternden, aber auch herrlich bissigen Erzählungen. Es geht ums Erwachsen werden und den Verlust der Unschuld, um Distanz und Begierde und um sehr individuelle Sehnsüchte.

Alte Texte sowie neue Veröffentlichungen geben Einblicke in diese Welt der Emotionen, phantasievoll und treffsicher beschrieben u.a. von Autoren wie Milan Kundera, dem Autor des Erfolgsromans „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“, von Mario Vargas Llosa, dem Literaturnobelpreisträger von 2010 oder Hakan Nesser, dem bekannten schwedischen Krimiautor. Die Gesamtübersicht aller Titel finden Sie in unserem Veranstlatungsflyer zum Download.
Alle Bücher und Geschichten werden wie auch schon in den Vorjahren von Schauspielern des Euro Theater Central in Privathäusern der Stadt vorgestellt und professionell rezitiert.

Zur Einstimmung auf die Veranstaltung lädt Rheinbach-liest eine Woche vorher ein zum Abend „Verzaubert hast du mich ... „ am Freitag, den 16.09.2016 um 19.30 Uhr in die Parfümerie Rüdell, Hauptstraße, Rheinbach.
Dort werden köstlicher Wein und Düfte, die die Sinne anregen, begleitet von kurzen Texten über die Schönheit der Liebe die passende Vorbereitung auf die Lesungen zu „Liebe, Lust und Leidenschaft“ sein.

 


Vorverkauf: Ab sofort sind die Eintrittskarten für die einzelnen Veranstaltungen bei der Buchhandlung Kayser, Hauptstr. 28 53359 Rheinbach oder unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. erhältlich.
Karten: je Veranstaltung 8,00 € pro Person

made by adfacts . integrierte Kommunikation KG